Ihr Partner für Bildung und Qualifizierung

Pressemitteilungen

19.-20.10.2015, Palma de Mallorca
Allianz für eine duale Berufsausbildung in Spanien

Das CET hat am 19. Und 20. Oktober am ersten Forum der Allianz für eine duale Berufsausbildung in Spanien teilgenommen. Lisa Nottmeyer referierte auf Mallorca über die duale Ausbildung in Baden-Württemberg und die aktuellen Herausforderungen der Unternehmen.  mehr ...

21.10.2015, Stuttgart
Ausschreibung 3. Landesweiter Wettbewerb „familyNET-Award – Vereinbarkeit von Beruf und Familie in Unternehmen“

Im Rahmen des Projekts familyNET wird zum dritten Mal der landesweite Wettbewerb „familyNET-Award – Vereinbarkeit von Beruf und Familie in Unternehmen“ durchgeführt. Gesucht sind kleinere und mittlere Unternehmen mit weniger als 500 Mitarbeitern, die innovative und nachhaltige Konzepte und Maßnahmen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf umsetzen.  mehr ...

07.10.2015, Stuttgart
CET erhält Good Practice Award bei der Bilanzveranstaltung der Kampagne „Vielfalt macht bei uns Karriere“

Die Initiatoren der Kampagne, das Ministerium für Integration, die kommunalen Landesverbände, der Beamtenbund und der DGB, konnten zahlreiche zukunftsweisende Best-Practice-Projekte im Land auszeichnen, die an einem Wettbewerb im Rahmen der Kampagne teilgenommen hatten. mehr ...

07.10.2015, Stuttgart
Informationen zum Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg (BzG BW)

Das Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg (BzG BW) ist seit dem 01. Juli 2015 in Kraft. Zu diesem Zweck hat das Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V. eine Broschüre erarbeitet, die mögliche Strategien von Unternehmen zur Umsetzung und typische Bildungszeitgesetz-Prozesse in Unternehmen aufzeigt.   mehr ...

29.07.2015, Würzburg
Bildungsexport nach Tunesien nach wie vor im Trend

Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Bildung und Wirtschaft stellen die finalen Projektergebnisse des 3-jährigen Forschungsprojektes BRIDGE: Bildung und Beruf in Tunesien vor. mehr ...

24.07.2015, Stuttgart
Lebenslanges Lernen: Licht im Dschungel der Weiterbildungsangebote - Update 2015 des Online-Katalogs „Weiterbildende Bachelor- und Masterstudiengänge sowie Kontaktstudien an den Hochschulen in Baden-Württemberg“

In Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg und dem Arbeitgeberverband Südwestmetall hat die Servicestelle HOCHSCHULEWIRTSCHAFT den Online-Katalog über weiterbildende Bachelor- und Masterstudiengänge sowie über Kontaktstudien an Hochschulen im Land aktualisiert. mehr ...

20.07.2015, Stuttgart
Newsletter "Perspektive Personal"

Informieren Sie sich im Newsletter Perspektive Personal des Bildungswerks der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V. über neue Themen und Trends in der Personalarbeit. mehr ...

27.05.2015, Stuttgart
Start der Initiative „GiveME5“ des CET – Center for European Trainees am 09.06. 2015 im Rahmen des 3. Deutschen Diversity-Tages

Hintergrund der Initiative „GiveME5“ ist die Zunahme von jungen Menschen aus Südeuropa, die aufgrund fehlender Perspektiven im Heimatland nach Baden-Württemberg kommen und den Einstieg in den Arbeitsmarkt nur schwer finden, da sie u.a. mit dem deutschen Bewerbungsprozess und den damit verbundenen Formalitäten nicht vertraut sind.  mehr ...

22.05.2015, Ulm
Modulare Teilqualifzierung in der Zeitarbeit schafft Kompetenzen - Gemeinsames Projekt mit dem Ziel Berufsabschluss

Im Rahmen eines Modellprojektes in Ulm werden seit Anfang Januar neun Beschäftigte ohne Berufsabschluss auf der Basis von Teilqualifikation im Bereich Lagerlogistik qualifiziert. mehr ...

12.05.2015, Stuttgart
Bildungsexport nach Tunesien

Der neue Projektfilm BRIDGE verdeutlicht  die Chancen für deutsche Bildungsanbieter in  der Vermarktung von Bildungsmodulen im Ausland mehr ...

Zeige Ergebnisse 31 bis 40 von 122

<<

1-10

11-20

21-30

31-40

41-50

51-60

61-70

71-80

81-90

91-100

>>



 

Ihr Ansprechpartner

Stefan Küpper

Stefan Küpper
Telefon: 0711 7682-151
Frage an Stefan Küpper

 

Ihre Ansprechpartnerin

Margrit Seiter

Margrit Seiter
Telefon: 0721 62687-16
Frage an Margrit Seiter