Ihr Partner für Bildung und Qualifizierung

Pressemitteilungen

29.01.2015, Stuttgart
Arbeitslose Jugendliche aus Südeuropa finden berufliche Perspektive in Baden-Württemberg

  • Center for European Trainees (CET) vernetzt in Stuttgart Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft im Kampf gegen Jugendarbeitslosigkeit
  • CET unterstützt als zentrales Servicecenter für duale Ausbildung Jugendliche aus Südeuropa und Unternehmen aus Baden-Württemberg 
  • Erste Erfolge: 60 spanische Jugendliche beginnen im September ihre Ausbildung in Baden-Württemberg
  • Steigendes Interesse an Beratungsleistungen des CET
 mehr ...

02.12.2014, Berlin
„Inklusion ist schön, macht aber viel Arbeit“ - Parlamentarischer Abend Inklusion

Am 2. Dezember 2014 veranstaltete das Projekt Wirtschaft inklusiv in Berlin in der Landesvertretung der Stadt Hamburg den Parlamentarischen Abend Inklusion unter der Überschrift: Wir brauchen alle! Annähernd 100 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Fachöffentlichkeit wohnten einem Abend bei, der das Thema Inklusion auf besondere Art präsentierte und die Gäste mitnahm auf eine Reise von Immanuel Kant über autistische IT-Spezialisten bis in die Praxis einer venezuelanischen Zahnärztin. mehr ...

21.01.2015, Stuttgart
Center for European Trainees (CET) vernetzt in Stuttgart Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft im Kampf gegen Jugendarbeitslosigkeit

Immer mehr Unternehmen setzen auf den Erfolg einer internationalen Belegschaft und bilden Jugendliche aus Südeuropa in ihren Betrieben aus. Sie ermöglichen so jungen Menschen aus Ländern mit hoher Jugendarbeitslosigkeit nachhaltige Beschäftigungschancen und sichern sich damit ihren Fachkräftenachwuchs. mehr ...

11.11.2014, Leipzig
Perspektiven des deutschen Bildungsexports

Am 11. November 2014 fand die 2. Fachtagung des BRIDGE-Verbundprojektes zum Thema „Beruf und Bildung in Tunesien“ an der HHL Leipzig Graduate School of Management statt. Nach zwei Jahren vielseitiger Aktivitäten gab die Tagung Anlass zur Präsentation der bisherigen Ergebnisse und bot damit die Gelegenheit zum Austausch von Erfahrungen zwischen Wissenschaft und Praxis aus dem Bereich des Bildungsexports.  mehr ...

12.11.2014, Schwarzwald-Baar-Heuberg - Die Neckarquelle
Ministerialdirektor zu Besuch im Welcome-Center - Auch Vertreterin des Center for European Trainees hat sich die Arbeit vor Ort angesehen

Guido Rebstock, Ministerialdirektor im Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg, besuchte das Welcome-Center, um sich vor Ort über dessen Aktivitäten zu informieren. Gemeinsam mit Lisa Nottmeyer vom Center for European Trainees verschafft er sich derzeit im Rahmen einer Informationsreise einen Eindruck von den Welcome-Centern in Baden-Württemberg. mehr ...

03.11.2014, Stuttgart
Arbeitsmarktgespräch 2014: Inklusion, Migration, Familie und Beruf

Am 3. November 2014 veranstaltete das Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e.V. das Arbeitsmarktgespräch 2014 vor rund 200 Gästen in der Stuttgarter Liederhalle. Im Fokus standen die Themen Inklusion, Migration sowie Familie und Beruf. Moderiert wurde die Veranstaltung von Dr. Norbert Lehmann, ZDF. mehr ...

04.11.2014, Stuttgart
Berufsbildungskongress „Ausbildung Made in Germany“

Der Mittelstandsbeauftragte der Landesregierung, Peter Hofelich, eröffnete im Rahmen der Global Connect auf der Landesmesse Stuttgart den Berufsbildungskongress „Ausbildung 'Made in Germany' - weltweit gefragt“. mehr ...

12.11.2014, Stuttgart
Wirtschaftsministerium, Arbeitgeber Baden-Württemberg und Landesfamilienrat Baden-Württemberg zeichnen 32 familienbewusste Unternehmen aus

Mittelstandsbeauftragter Peter Hofelich: „Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist ein zentraler Standortfaktor für Baden-Württemberg“ mehr ...

Zeige Ergebnisse 51 bis 60 von 127

<<

1-10

11-20

21-30

31-40

41-50

51-60

61-70

71-80

81-90

91-100

>>



 

Ihr Ansprechpartner

Stefan Küpper

Stefan Küpper
Telefon: 0711 7682-151
Frage an Stefan Küpper

 

Ihre Ansprechpartnerin

Margrit Seiter

Margrit Seiter
Telefon: 0721 62687-16
Frage an Margrit Seiter