Ihr Partner für Bildung und Qualifizierung

Pressemitteilungen

16.03.2016, Lörrach
Forum HOCHSCHULEWIRTSCHAFT: Unternehmen und Hochschulen diskutieren über notwendige Kompetenzen der Arbeitswelt von morgen

In Zeiten von Industrie 4.0 und einer stetig steigenden Lebensarbeitszeit spielt die Weiterbildung für Unternehmen eine immer wichtigere Rolle. Um der Frage nachzugehen, welche Kompetenzen die Arbeitswelt von morgen benötigt und wie hochschulische Weiterbildungsanbieter darauf reagieren müssen, haben sich weit über 60 Personen aus Hochschulen und Unternehmen aus der Region getroffen. mehr ...

02.02.2016, Stuttgart
Arbeitsmarktgespräch 10. März 2016

Am 10. März 2016, 14:00 Uhr, Sparkassenakademie Stuttgart veranstalten die Landesvereinigung Baden-Württembergischer Arbeitgeberverbände und das Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft ihr Arbeitsmarktgespräch 2016. Unter dem Titel: „X, Y, Z … - der Altersmix als Chance?!“ steht diesmal das strategische Generationsmanagement im Mittelpunkt. mehr ...

25.11.2015, Stuttgart
Wirtschaftsministerium, Arbeitgeber Baden-Württemberg und Landesfamilienrat Baden-Württemberg zeichnen 33 familienbewusste Unternehmen aus

Prof. Dr. Markus Müller, Abteilungsleiter Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden- Württemberg: „Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist ein zentraler Standortfaktor für Baden-Württemberg“ mehr ...

17.11.2015, Stuttgart
Das Jahresprogramm 2016 der Akademie im Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V. liegt vor

Das offene Seminarprogramm 2016 der Akademie im Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V. liegt vor. Neben den bewährten Seminaren finden Sie auch für das Jahr 2016 in allen Rubriken neu entwickelte Konzeptionen, z.B. im Bereich Fertigung, Personalarbeit und Ausbildung. mehr ...

11.11.2015, Friedrichshafen
MINT-Kongress begeistert für Technik

Südwestmetall lud zum landesweiten Kongress „MINT Zukunft schaffen“ nach Friedrichshafen ein – 240 Lehrkräfte und Erzieherinnen nahmen an den Workshops und Veranstaltungen in Dornier Museum, Zeppelin Museum und ZF teil. mehr ...

19.-20.10.2015, Palma de Mallorca
Allianz für eine duale Berufsausbildung in Spanien

Das CET hat am 19. Und 20. Oktober am ersten Forum der Allianz für eine duale Berufsausbildung in Spanien teilgenommen. Lisa Nottmeyer referierte auf Mallorca über die duale Ausbildung in Baden-Württemberg und die aktuellen Herausforderungen der Unternehmen.  mehr ...

21.10.2015, Stuttgart
Ausschreibung 3. Landesweiter Wettbewerb „familyNET-Award – Vereinbarkeit von Beruf und Familie in Unternehmen“

Im Rahmen des Projekts familyNET wird zum dritten Mal der landesweite Wettbewerb „familyNET-Award – Vereinbarkeit von Beruf und Familie in Unternehmen“ durchgeführt. Gesucht sind kleinere und mittlere Unternehmen mit weniger als 500 Mitarbeitern, die innovative und nachhaltige Konzepte und Maßnahmen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf umsetzen.  mehr ...

07.10.2015, Stuttgart
CET erhält Good Practice Award bei der Bilanzveranstaltung der Kampagne „Vielfalt macht bei uns Karriere“

Die Initiatoren der Kampagne, das Ministerium für Integration, die kommunalen Landesverbände, der Beamtenbund und der DGB, konnten zahlreiche zukunftsweisende Best-Practice-Projekte im Land auszeichnen, die an einem Wettbewerb im Rahmen der Kampagne teilgenommen hatten. mehr ...

07.10.2015, Stuttgart
Informationen zum Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg (BzG BW)

Das Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg (BzG BW) ist seit dem 01. Juli 2015 in Kraft. Zu diesem Zweck hat das Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V. eine Broschüre erarbeitet, die mögliche Strategien von Unternehmen zur Umsetzung und typische Bildungszeitgesetz-Prozesse in Unternehmen aufzeigt.   mehr ...

29.07.2015, Würzburg
Bildungsexport nach Tunesien nach wie vor im Trend

Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Bildung und Wirtschaft stellen die finalen Projektergebnisse des 3-jährigen Forschungsprojektes BRIDGE: Bildung und Beruf in Tunesien vor. mehr ...

Zeige Ergebnisse 31 bis 40 von 127

<<

1-10

11-20

21-30

31-40

41-50

51-60

61-70

71-80

81-90

91-100

>>



 

Ihr Ansprechpartner

Stefan Küpper

Stefan Küpper
Telefon: 0711 7682-151
Frage an Stefan Küpper

 

Ihre Ansprechpartnerin

Margrit Seiter

Margrit Seiter
Telefon: 0721 62687-16
Frage an Margrit Seiter