Ihr Partner für Bildung und Qualifizierung

Pressemitteilungen

27.09.2013, Stuttgart/Böblingen - Pressemitteilung
Gemeinsame Erklärung der Verbände: Ressourcen zur Stärkung der Beruflichen Schulen statt für überflüssige G9-Züge verwenden

Stuttgart/Böblingen – Berufsschullehrer und Arbeitgeber in Baden-Württemberg fordern, freie Ressourcen im Bildungsbereich zur Stärkung der Beruflichen Schulen einzusetzen. Die Wiedereinführung von G9-Zügen an allgemeinbildenden Gymnasien sei hingegen überflüssig, teuer und nicht sachgerecht.  mehr ...

18.09.2013, Stuttgart
Neues Jahresprogramm 2014 erschienen

Das neue Jahresprogramm der Akademie im Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft für das Jahr 2014 liegt vor.

 mehr ...

07.08.2013, Freiburg
Forschungs- und Entwicklungsprojekt BRIDGE schlägt Brücken zwischen Tunesien und Deutschland

Der "arabische Frühling" hat auch in der tunesischen Wirtschaft für Aufbruchsstimmung gesorgt: Unternehmen werden gegründet oder positionieren sich neu, zuverlässige Geschäftspartner werden gesucht und zukunftsweisende Projekte entwickelt. Tunesien spielt durch seine geografische Nähe zu Europa und die vergleichsweise hohe  Produktivität innerhalb der Maghreb-Region als Produktionsstandort eine wichtige Rolle für die deutsche Wirtschaft. mehr ...

06.08.2013, Stuttgart
Neuer Newsletter "Perspektive Personal 02/2013" erschienen

Informieren Sie sich in unserem Newsletter "Perspektive Personal" über neue Themen und Trends in der Personalarbeit.  mehr ...

11.07.2013, Stuttgart
Chancengleichheit im Erwerbsleben: Broschüren zur "Vollzeitnahen Beschäftigung"

Im Rahmen des Forums "Chancengleichheit im Erwerbsleben", das unter gemeinsamer Federführung des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg und der Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit Baden-Württemberg steht, sind zwei Broschüren und zwei Citycards zur Vollzeitnahen Beschäftigung entwickelt worden. mehr ...

27.06.2013, Heilbronn
Es geht weiter – das zweite Modul zum Maschinen- und Anlagenführer erfolgreich durchgeführt.

Von März bis Mai 2013 nutzten 16 Mitarbeiter unter anderem von ThyssenKrupp System Engineering das Angebot, sich beruflich für die Anwendung von Fertigungstechniken zu qualifizieren und mit der „Fachkraft für spanende Fertigungstechnik II“ abzuschließen. mehr ...

30.05.2013, Gammarth
Die Kunst des Führens lernen - Der Automobilzulieferer Marquardt Tunesien investiert in die Qualifizierung von 32 Vorarbeitern, dem „Motor der Produktion“

Im Rahmen des Projektes BRIDGE: Beruf und Bildung in Tunesien hat das Bildungswerk der Baden Württembergischen Wirtschaft e.V. erste Qualifizierungen in Tunesien für Vorarbeiter/innen durchgeführt. Ziel des Projektes BRDIGE ist der Export deutscher Aus- und Weiterbildungsdienstleistungen per Remote Service.  mehr ...

15.03.2013, Heilbronn - Heilbronner Stimme
Neue Chancen für Geringqualifizierte - Konzept des Bildungswerks wird bei Thyssen-Krupp System Engineering umgesetzt

Wenn es um Fachkräftemangel geht, wird in der Region viel davon gesprochen, auch an- oder ungelernte Arbeitskräfte zu qualifizieren. Wie das in der Praxis aussehen kann, zeigt sich gerade bei Thyssen-Krupp System Engineering (TKSE) in Heilbronn. Gemeinsam mit dem Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft werden bei dem Autozulieferer 17 Mitarbeiter nachqualifiziert. Im Idealfall, berichtet Thomas Hennige vom Bildungswerk, steht am Ende der Maßnahmen die Facharbeiterprüfung bei der IHK zum Maschinen- und Anlageführer. mehr ...

15.03.2013, Karlsruhe
INNOVATIONSPREIS-IT: Bildungswerk mit dem PRÄDIKAT BEST OF 2013 ausgezeichnet

Die Initiative Mittelstand prämiert mit dem INNOVATIONSPREIS-IT Firmen mit innovativen IT-Lösungen und hohem Nutzwert für den Mittelstand. Die Experten-Jury hat das Bildungswerk in der Kategorie „Human Ressources“ mit dem PRÄDIKAT BEST OF 2013 ausgezeichnet.  mehr ...

19.03.2013, Steinheim
Das erste Steinheimer Symposium für Coaching und Facilitating 2013

90 Coaches, Organisationsentwickler, Trainer und Personaler besuchten am 26. Januar 2013 das Symposium für Coaching und Facilitating in Haus Steinheim. Nach der Begrüßung durch den Geschäftsführer Dieter Schmidtke konnten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmern in sechs Workshops fachliche Anregungen und methodische Tipps für die praktische Arbeit holen. mehr ...

Zeige Ergebnisse 91 bis 100 von 126

<<

1-10

11-20

21-30

31-40

41-50

51-60

61-70

71-80

81-90

91-100

>>



 

Ihr Ansprechpartner

Stefan Küpper

Stefan Küpper
Telefon: 0711 7682-151
Frage an Stefan Küpper

 

Ihre Ansprechpartnerin

Margrit Seiter

Margrit Seiter
Telefon: 0721 62687-16
Frage an Margrit Seiter