Coronavirus

Seit dem 17.3. 2020 durften in unseren Niederlassungen und Bildungszentren keine Gruppenveranstaltungen, Seminare oder Workshops durchgeführt werden. Ab dem 18. Mai 2020 dürfen nun Bildungseinrichtungen im Bereich der beruflichen Bildung und der Fort- und Weiterbildung ihren Betrieb wieder aufnehmen. Wir sind jetzt wieder in Präsenz und digital für Sie da und bieten unsere Dienstleistungen umfassend an!

Informationen zum Coronavirus - Informationen für Unternehmen in Kurzarbeit - Arbeitshilfen der Arbeitgeberverbände

Wir sind jetzt wieder in Präsenz und digital für Sie da!

Zur Eindämmung des Corona-Virus waren seit dem 17.3. 2020 unsere Niederlassungen der BBQ Bildung und Berufliche Qualifizierung gGmbH und die Bildungszentren für den Seminarbetrieb der Akademie für Personal- und Organisationsentwicklung geschlossen.


Seit dem 18. Mai 2020 sind unsere Niederlassungen und Bildungszentren für den Bildungsbetrieb wieder geöffnet!

Grundlage für die Wiedereröffnung ist die Verordnung des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau ((Verordnung über die Wiederaufnahme des Betriebs der beruflichen Bildungseinrichtungen (CoronaVO Berufsbildung)).
 

Seminarbetrieb in Präsenz und im virtuellen Klassenzimmer

In den letzten Wochen wurden zahlreiche digitale und virtuelle Lösungen erarbeitet, die auch künftig fester Bestandteil unseres Seminarprogramms sind. Die Öffnung des Seminarbetriebs in unseren Standorten bietet damit Teilnehmern und Unternehmenskunden künftig maximale Entscheidungsfreiheit. Finden Sie das für Sie optimale Weiterbildungspaket - in unseren Bildungszentren, bei Ihnen vor Ort, im virtuellen Klassenzimmer oder als Hybridlösung, die beide Wege optimal nutzt.

Weitere Informationen finden Sie bei der Akademie für Personal- und Organisationsentwicklung.


Arbeitsmarktmaßnahmen und Bildungsprojekte

Projekte, Coachings und Einzelfallbegleitungen werden neben Präsenzterminen zusätzlich in telefonischer Beratung und auf verschiedenen Online-Plattformen angeboten. Weitere Informationen finden Sie bei BBQ Bildung und Berufliche Qualifizierung gGmbH.

 

Maßnahmen zum Gesundheitsschutz in unseren Räumen

Das Biwe-Gruppe hat ein umfassendes Konzept erarbeitet, mit dem die Wiederaufnahme des Qualifizierungsbetriebs ermöglicht wird – bei gleichzeitig maximal möglichem Gesundheitsschutz für Mitarbeiter, Referenten und Teilnehmer. Es sieht neben strengen Abstands- und Hygienemaßnahmen sowie Verhaltensregeln auch vor, Präsenzveranstaltungen durch digitale Lernformen zu ergänzen und weiter auszubauen.


Bitte wenden Sie sich bei Fragen aller Art direkt an Ihre Ansprechpartner in den Niederlassungen und Bildungszentren der Biwe-Gruppe.

Weitere Informationen finden Sie hier
Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg
Corona-Verordnung Berufsbildung
Robert-Koch-Institut: Covid-19
Robert-Koch-Instit:Häufig gestellte Fragen
Weltgesundheitsorganisation (WHO)
Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg

Informationen für Arbeitgeber

Die Landesvereinigung Baden-Württembergischer Arbeitgeberverbände e.V. (Arbeitgeber BW) stellt in der Zeit von Cororna ihre erarbeiteten Hinweise für Arbeitgeber auch Nichtmitgliedern zur Verfügung. Wir sind alle daran interessiert, dass auch wir keinen Arbeitgeber verlieren, der wegen Corona-bedingter Ausfälle in finanzielle Schwierigkeiten kommt. Bitte haben Sie aber Verständnis, dass die Arbeitgeber Baden-Württemberg Einzelanfragen grundsätzlich nicht beantworten können, hierzu verweisen wir Sie auf die jeweiligen Mitgliedsverbände. Diese verfügen auch über eine entsprechende FAQ-Liste, insbesondere zum Arbeitsrecht.

Folgende Informationen stehen für Sie bereit

  • Kurzarbeit
  • Krisenplan Checkliste
  • Hygieneregeln
  • Weiterführende Links

Mehr lesen

Qualifizierung während Kurzarbeit

Für Unternehmen, die Teile der Belegschaft in Kurzarbeit haben und diese Phase für Qualifizierung nutzen wollen, haben wir eine FAQ-Liste zusammengestellt. Mit dieser FAQ-Liste wollen wir Sie über Rahmenbedingungen bei der Umsetzung von Qualifizierung während der Kurzarbeit informieren.

Unsere Verbundmanager beraten Sie gerne und bieten Ihnen Lösungen an.