Q 4.0 Work: Mehr Praxis in der Berufsschule (Teil 2)

  Stephan Enge | Aus dem NetzwerkQ 4.0 Work

Im 2. Workshop wurden von den teilnehmenden Unternehmen konkrete Entwürfe für Praxisprojekte präsentiert zu folgenden Themen: Client-Server-Netzwerk, Online-Konferenz-Plattform, Spiele-Programmierung, Datensicherheits-Schulung, Nachhaltigkeit und Energieeffizienz, PC-Konfiguration.

Es geht mit großen Schritten voran! Nachdem 9 Themengebiete und damit Praxisprojekte für die Ausbildung der Kaufleute Digitalisierungsmanagement/IT-Systemmanagement identifiziert wurden, konnten 7 davon im Entwurf vorgestellt werden. Das Feedback war durchweg sehr gut, sodass die Projekte nun in die Its-Learning-Plattform der Berufsschule überführt werden und dann erste Durchführungen geplant werden können.

Wir bedanken uns herzlich bei allen teilnehmenden Unternehmen für das Engagement und die vielen kreativen Ideen!

Das nächste Abstimmungstreffen findet am 29. April statt. Weitere Unternehmen mit Auszubildenden in den beiden genannten Berufen an der KHS sind aufgerufen sich gerne noch am Entwicklungsprozess zu beteiligen.

Zurück

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Terms is required!

Please accept

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert