Q 4.0 Meet: Rückblick Netzwerktreffen Saarland

  Jackie Reichert | Aus dem NetzwerkQ 4.0 MeetKoordinierungsstellen

Am 24.02.2021 fand das regionale Netzwerktreffen Saarland im Rahmen des Ausbilderleiterkreises von ME Saar virtuell statt.

 

Die knapp zwanzig Teilnehmende loggten sich zu der virtuellen Veranstaltung ein und hörten gespannt den beiden Fachvorträgen zu.

Begleitet wurde das Treffen von Seiten des Netzwerk Q 4.0 von einem externen Trainer, Michael Zonsius, unserem Projektkoordinator Markus Singler und unserem Ansprechpartner für das Saarland und die Pfalz, Ingo Braun.

Michael Zonsius stellte in seinem Vortrag mit dem Titel „Ausbilderkompetenzen stärken im digitalen Zeitalter“ verschiedene digitale Tools für die Ausbildung vor. Dabei betonte er wie wichtig es ist etwas fesselnd zu vermitteln und wie sich die Möglichkeiten der digitalen Lernformen allein im letzten Jahr vervielfacht haben.

https://www.mmb-institut.de/wp-content/uploads/mmb_Vielfalt_Lernformen_neue_Darstellung_2020.jpg

 

Anschließend erläuterte die zweite Referentin Jennifer Wegemund die Besonderheiten des Azubi-Recruitings im digitalen Zeitalter und zeigte Möglichkeiten auf Ausbildungsmarketing digital zu betreiben.

Ingo Braun, unser Ansprechpartner für das Saarland, freute sich über die gute Resonanz der gemeinsamen Veranstaltung und wird noch weitere regionale Veranstaltungen für die Ausbildungsunternehmen im Saarland planen.

Zurück

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Terms is required!

Please accept

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert