Unser Team stellt sich vor: Frank Siegel

  Netzwerk Q 4.0 | Aus dem TeamKoordinierungsstellen

Heute lernen Sie unseren neuen Kollegen Frank Siegel kennen. Er übernimmt seit Anfang Juni die Koordinierungsstelle Ostwürttemberg.

Ein neuer Kollege bereichert unser Team -

Frank Siegel übernimmt die Koordinierungsstelle Ostwürttemberg. Er ist schon seit einigen Jahren bei BBQ am Standort Esslingen tätig und steigt nun mit 50% in das Projekt NETZWERK Q 4.0 mit ein.
Wir freuen uns auf seine neuen Ideen und die Unterstützung auch bei technischen Themen wie zum Beispiel "Additiver Fertigung".

 

Steckbrief

Name: 

Frank Siegel

Ich arbeite in:

Der Niederlassung Esslingen am Neckar

Was ich im Netzwerk Q 4.0 mache …
... im Netzwerk Q 4.0 bin ich Ansprechpartner für die Koordinierungsstelle Ostwürttemberg. Für die Begleitung, Umsetzung und Weiterentwicklung des Q-Trainings der Additiven Fertigung bin ich zudem mitverantwortlich.

Digitalisierung begeistert mich, weil…
… sie Raum für Neues schafft und ein hilfreicher Begleiter für die Arbeitswelt von morgen ist.

Ich stamme aus der Generation:

In der man mit einem Commodore 64 bei den Kumpels noch angeben konnte.

Drei Kompetenzen von mir:

1. Kreativität,

2. Kommunikationsfähigkeit,

3. technisches Verständnis

Wenn ich nicht bei der Arbeit bin, dann…
… interessiere ich mich für Fußball, bin sportlich aktiv und als Heimwerker tätig.

Drei Hashtags, die mich beschreiben:

#VfB

#Familienmensch

#Jogging

 

 

 

 

 

 

Zurück

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Terms is required!

Please accept

* Diese Felder sind erforderlich.

Bemerkungen :

Sigrid Hofmaier 16.06.2021 um 14:26
Herzlichen Glückwunsch zur neuen Aufgabe, liebe Sandra!