Personalentwicklung im Verbund

  in Baden-Württemberg | BIWE

Personalentwicklung? Nur was für Große, sagt mancher Mittelständler. Doch seit gut einem Jahr können auch textile KMU in Baden-Württemberg zusätzliche Unterstützung in Sachen Mitarbeiterqualifizierung erhalten.

Dabei werden sie von den Verbundmanagern des Bildungswerks der Baden-Württembergischen Wirtschaft beraten, wie sie im Verbund mit anderen Firmen Weiterbildungen für ihre Beschäftigten planen und durchführen. Das Projekt von Südwesttextil und Südwestmetall wird vom Land Baden-Württemberg und der Arbeitsagentur unterstützt. Wir haben uns mit Frauke Holländer und Birgit Steinmüller, den Qualifizierungsmanagerinnen für die Textil- und Bekleidungsindustrie über die bisherigen Erfolge und Schwierigkeiten unterhalten.

Das gesamte Interview können Sie im Südwesttextil Magazin Mai/Juni 2020 nachlesen.

Mehr über die Qualifizierungsverbünde erfahren

Zurück
Qualifizierungsverbund Schwäbisch Gmünd setzt auf web-basierte Angebote